Halbautomatische Rollstuhlverladesysteme

Halbautomatische Rollstuhlverladesysteme (Ladeboy/Ladeboy S Maxi, Joey-Lift)

Halbautomatische Rollstuhlverladesysteme ermöglichen, dass Personen mit minimalem Kraftaufwand ihre Gehhilfen (z.B. Rollatoren, Rollstühle) selbstständig in ein Fahrzeug verladen können. Die Gehhilfe wird an oder auf das Verladesystem gefahren, mit wenigen Handgriffen gesichert und automatisch mittels einer Kabelfernbedienung ins Fahrzeug verladen. Dort verbleibt die Gehhilfe auf dem Verladesystem und kann damit nicht verrutschen.

Ladeboy

Der Ladeboy ist in der Lage, Gehhilfen bis 20 kg (Ladeboy S Maxi bis 38 kg) in ein Fahrzeug zu heben. Rollatoren, Faltrollstühle und Faltrollstühle mit elektrischen Zusatzantrieben sind für dieses Verladesystem ideal geeignet.

märz2011 091

                                                          märz2011 094

SONY DSC

Joey-Lift

Mit dem Joey-Lift kann ein unbenutzter Scooter oder Elektrorollstuhl bis 159 kg auf Knopfdruck in einen Minivan oder Van angehoben und verladen werden. Dazu wird die Mobilitätshilfe einfach von einer beliebigen Seite auf die Plattform gerollt und die Gurte zur Sicherung der Mobilitätshilfe angelegt. Anschließend wird die Mobilitätshilfe auf Knopfdruck angehoben und in das Fahrzeug verladen.

autoadapt_joeylift


Kienzle Reha