Handgas-Bremsgeräte

Handbedienung Druck-Zug und Druck-Dreh

Handgas-Bremsgeräte werden von Fahrern mit beidseitig eingeschränkter Beinfunktion benötigt. Die Bedienung von Gas und Bremse erfolgt mit einer Hand. Die Handgas-Bremsgeräte sind leicht und intuitiv zu handhaben. Die Montage eines Multi Commanders am Handgas-Bremsgerät für die Betätigung der Sekundärfunktionen ist möglich. Für den Einbau eines Handgas- Bremsgerätes ist ein Fahrzeug mit Automatikgetriebe erforderlich.

Veigel-Handbedienung Compact II / Druck-Zug

Zum Beschleunigen des Fahrzeuges wird der ergonomisch geformte Griff nach hinten gezogen. Der Druck nach vorn aktiviert die Bremse, die auch kurzzeitig arretiert werden kann.

VEIGEL-HB-Compact-II_5384  VEIGEL-COMPACT-II-rot-+-DB-DSC6113

 Veigel Handbedienung Classic II / Druck-Dreh mit und ohne Multi Commander

Zum Beschleunigen wird der Griff im Urzeigersinn gedreht. Zum Betätigen der Bremse muss der Hebel nach vorn gedrückt werden. Die Bremse lässt sich kurzzeitig arretieren.

Handgas-Bremsgeräte   Veigel Classic II VEIGEL Classic II Leder_5453

 


Kienzle Reha